20:00–22:30

Alles neu macht der Mai. Im letzten Mal der Saison können sich ein oder zwei Slammer den Weg zum ultimativen Schlagabtausch der Slam-Comedians im August bei den Filmnächten qualifizieren. Noch einmal schlägt die  Cremé de la Cremé der humorvollen Slamszene in Dresden auf, um euch den Abend zu versüßen und um die Krone des COMEDYSLAM zu kämpfen.   
 
Der COMEDYSLAM ist eine der schönsten Ideen Freunden und sich selbst eine Überraschung zu machen. Klein, leicht zu verpacken und die Freude in den Augen ist garantiert. und eines ist gewiß: Iihr werdet gemeinsam mit eurem oder eurer Partner*in den Abend genießen – zusammen Lachen oder vor Lachen weinen und nach dem Erlebten nach Hause gehen und sagen: Das war mein Abend!

Der original Dresdner COMEDYSLAM ist Deutschlands ältester Poetryslam, bei dem nur Slammer*innen auftreten dürfen. Oft kopiert, nie erreicht und urgenial schräg. Weder Standup, noch chillige Texte und only Pro ́s. Also nur das Beste der Besten aus dem Bereich der gesprochenen Komik - ohne Kompromisse!

COMEDYSLAM ist neue unterhaltsame Komik auf hohem Niveau, bei dem auch mal der eine oder andere Ausrutscher der beiden Moderatoren Thomas Jurisch und Konstantin Turra erhofft und verziehen wird, denn so charmant liebevoll hassend, können nur die Beiden moderieren.

Mit dabei unter anderem:
 
tba
 
Musikalisch wird der Abend von der legendären Lara Liquer untermalt.

Selbstverständlich sind alle Veranstaltungen über die Konzertkasse Dresden, Etix und Saxticket sowie Eventim zu erreichen.

Zurück